Team Global: Verantwortliches Handeln stärken!

Das Team Global war auf Anregung von Duc zu Gast bei uns. Ein Bericht steht als Kommentar weiter unten. Als Ergebnissicherung wurden die „Top 10: Unsere Nachhaltigkeitsvorschläge“ verfasst:

2 thoughts on “Team Global: Verantwortliches Handeln stärken!

  1. Duc 20. Februar 2018 / 20:43

    Team Global besuchte uns am 16. Februar 2018 um im Nachhaltigkeitskurs ein Workshop über Konsum und Nachhaltigkeit zu machen. Nach einer kurzen Kennlernrunde haben wir uns in Gruppen zusammengetan um miteinander zu diskutieren ob man alltägliche Sachen verbessern sollte wie z. B „Sollen Luxusartikel für jeden bezahlbar sein?“
    Am Ende des Workshops haben wir zusammengetragen was man machen kann um Nachhaltig zu sein.
    Vom Kurs kamen bei der Feedbackrunde viele positive Eindrücke und Spaß machte es auch.

  2. Duc 21. Februar 2018 / 19:28

    Was verstehst du unter Nachhaltigkeit?
    Diese Frage wurde uns am Freitag den 16. Februar 2018 von Team Global gestellt. Es kamen verschiedene Sachen raus wie „Müll trennen “ oder „kein Plastik benutzen“. Wir haben danach in Gruppen diskutiert ob Luxusartikel für jeden bezahlbar gemacht werden sollte.
    Um Luxusartikel bezahlbar zu machen hängt jedoch von vielen Faktoren ab die positiv aber auch negativ sein können. Auf der einen Seite gibt es mehr Arbeitsplätze jedoch werden auf der anderen Seite werden Menschen und Natur ausgebeutet (um billige Luxusartikel herzustellen braucht man billige Arbeitskräfte und billige Rohstoffe).
    Dadurch haben wir uns gefragt „Brauchen wir wirklich diese Luxusartikel oder reichen uns lebensnotwendige Sachen aus?“.
    Am Ende haben wir zusammengetragen was wir selber tun können um Nachhaltig zu leben.
    Vom Kurs kamen in der Feedbackrunde viele positive Eindrücke und Spaß machte es auch.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.