Klimawerkstatt heute im Freien Radio Potsdam / Weltklimarat veröffentlicht neuen Bericht

Klimawerkstatt im Freien Radio Potsdam

In der Naturreporter-Sendung mit Moderator Erich Benesch, heute (Montag, 31.3.2014) ab ca. 19.15 Uhr im Livestream auf www.frrapo.de/player

Themen sind die Radtour letzten Donnerstag zum Braunkohletagebaugebiet rund um Cottbus und die eingefangenen Interview-Stimmen zur Energiewende-Kundgebung in Potsdam am 22.März. Außerdem erklingen Snapshot F34 mit Braunkohlezählereinige aktuelle Lieblingssongs der Schüler. Ein nachhörbarer Mitschnitt der Sendung folgt hier.

Übrigens: Seit Beginn des Aufrufens dieser Seite und Lesen dieses Blogeintrags sind geschätzt 183 Tonnen Braunkohle im KKW Jänschwalde verfeuert worden (ca. 2 Tonnen pro Sekunde). Der eigentliche Zähler findet sich auf www.braunkohle.info Ein Snapshot davon rechts im Bild.

Ebenfalls heute berichten zahlreiche Medien über die jüngste Tomicek Alarmglocken als KlingeltonVeröffentlichung  des UN-Weltklimarat IPCC zur Klimakrise. Zwei Hörfunk-Beispiele, wie darüber berichtet wird, zum Nachlesen und Nachhören, sowie eine Karikatur:

(Kir)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .