Jugend Rettet im Thalia-Kino: „Iuventa – Der Film“ am Menschenrechtstag

Alle Schulen mit Courage Potsdams waren eingeladen zum Menschenrechts-Kino am 10.12. mit der Dokumentation über Jugend Rettet: „Iuventa – Der Film“. Auch Potsdamer waren in der Crew, bis dass das Schiff unter fadenscheinigen Begründungen von der italienischen Justiz konfisziert wurde. Zum aktuellen Stand des Rechtsstreits: PNN Bericht und #solidarityatsea und #seebrücke.  Zuletzt hatten Potsdam Stadtverordnete positiv darüber abgestimmt, mehr Geflüchtete und sogar eine Patenschaft für eine laufende Seenotrettungsaktion zu übernehmen (PNN-Bericht).

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.