Herzlichen Glückwunsch, 7d!

Die Klimawerkstatt beglückwünscht die 7d für einen der Jugend-Filmpreise im Rahmen der brandenburger Ökofilmtour 2014 (PNN berichtete vorab). Ihr Kurzfilm „Stop talking“ hat mehrere Sequenzen, in denen u.a. eine Familienszene rund ums Duschen und Wasserverbrauch geschauspielert wird, ein Gespräch zwischen Freundinnen im (Fairtrade-)Café, eine Schulhofszene über Müll und ein Mini-Trickfilm, angelehnt an das Motto des Jugendvereins Plant for the Planet, „Stop talking, start planting“ (vgl. Blogeintrag hier vom 19.3.). Die letzte Sequenz kann online gesehen werden: Stop talking. Bei der Preisverleihung heute im Haus der Natur in Potsdam wurde einer Abordnung der 7d von Landesbildungsministerin Münch der Preis im Wert von 100 EUR für die Klassenkasse überreicht. KirImage

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.